»Craft Beer Table«:
Bier, ungewöhnlich anders …

Paul Stumpf hat sein Hobby zum Beruf oder besser gesagt zur Berufung gemacht. Als ­diplomierter Biersommelier und Getränkebetriebswirt hat er es sich das Ziel gesetzt, guten Geschmack und sein ­Wissen über den Brauprozess mit ­anderen zu teilen. Bei unseren ­Tastings geben wir ­einen Einblick in das Universum der verschiedenen Bierarten und erklären, warum ­Vielfalt nichts mit dem deutschen Reinheitsgebot zu tun hat. Craft Beer in großer Auswahl kann man natürlich auch bei uns im Abholmarkt kaufen. Na dann: Cheers! 

In der Kürze liegt die Würze – Wesentliches zum Tasting

Was? Wann? Wie lang? Wo?

  • Je nach Tasting-Schwerpunkt werden 6 - 8 Craft-Biere verkostet und von Paul beschrieben und erklärt.
  • Für ­zwischendurch gibt es ­»Durstbier«, Wasser und kleine Snacks.
  • Die Tastings finden einmal im Monat (Sommerpause Mai – August) direkt bei ­Getränke Stumpf in Ingelheim statt.
  • Die Tastings dauern in der Regel 3 Stunden und beginnen um 19.30 Uhr.

Teilnehmerzahl? Kosten?

  • An einem Tasting können maximal 16 Personen teilnehmen.
  • Die Kosten betragen € 30,-/ Person.
  • Der Eintritt für das Tasting wird am Abend bar oder mit einem Gutschein bezahlt.

Anmeldung

  • Die Anmeldung erfolgt schriftlich per Mail (cheers@craftbeertable.de) und ist verbindlich.

Nächstes Tasting

Samstag, 6. April 2019
19:30 – 22.30 Uhr
»1x1 des Craft Bier«

Samstag, 27. April um
19:30 – 22.30 Uhr
»Weissbier Spezial«